Jeans-Schnittformen

Feminin Fit Jeans

haben eine hohe Leibhöhe. Der Bund sitzt hier knapp unter der Taille. Dadurch werden die Beine optisch verlängert.

feminin-skinny

Feminin Skinny

Die Skinny Passform zeichnet sich durch ihre besonders schmale Passform aus. Sie ist im gesamten Beinverlauf sehr körperbetont und enganliegend geschnitten. Oft enthält der Stoff der Skinny Jeans einen Stretchanteil, so dass sich die Jeans hervorragend dem Körper anpassen kann.

feminin-slim

Feminin Slim

Die Slim Fit Jeans ist im gesamten Beinverlauf eng geschnitten. Im Vergleich zur Skinny Fit Jeans ist diese Passform allerdings ein wenig gerader geschnitten. Slim Fit Passformen stehen für eine körperbetonte, schmale Silhouette. Dank Stretchanteil sind diese Jeans trotzdem komfortabel.

feminin-straight

Feminin Straight

Straight Cut Jeans, auch oft Regular Fit Jeans genannt, sind echte Klassiker unter den Jeans-Schnittformen. Sie sind körperbetont, aber dennoch eher gerade geschnitten und dabei nicht zu eng und nicht zu weit. Die Regular Fit Jeans ist einfach perfekt für den klassischen, typischen Casual Look.


Regular Fit Jeans

haben eine mittlere Leibhöhe. Diese Bundhöhe ist ein Klassiker und schmeichelt Ihrer Figur.

regular-straight

Regular Slim

Die Slim Fit Jeans ist im gesamten Beinverlauf eng geschnitten. Im Vergleich zur Skinny Fit Jeans ist diese Passform allerdings ein wenig gerader geschnitten. Slim Fit Passformen stehen für eine körperbetonte, schmale Silhouette. Dank Stretchanteil sind diese Jeans trotzdem komfortabel.

Regular Bootcut

Die Bootcut Jeans ist am Bund und Oberschenkel schmaler geschnitten und ab dem Knie leicht ausgestellt. Sie wird auch Stiefelschnitt-Schnitt genannt, da diese Jeans über fast jedem Stiefel getragen werden kann. Bootcut Jeans sind echte Klassiker und können von fast jedem Figurtyp getragen werden.


young-fit-jeans
Young-fit

Young Fit Jeans

kommen mit einer niedrigen Leibhöhe daher. Der Bund sitzt vertieft und lässt schmale Hüften und einen flachen Po weiblicher wirken.

young-skinny

Young Skinny

Die Skinny Passform zeichnet sich durch ihre besonders schmale Passform aus. Sie ist im gesamten Beinverlauf sehr körperbetont und enganliegend geschnitten. Oft enthält der Stoff der Skinny Jeans einen Stretchanteil, so dass sich die Jeans hervorragend dem Körper anpassen kann.